Samstag, 18. Januar  2020
Wir sind gerade im Frankfurter Flughafen 

Tag 1 der großen Afrika-Tour 2020


Unsere heutige Start-Etappe führt uns von Frankfurt in Hessen nach Johannesburg in der Provinz Gauteng - mit über 4 Millionen Einwohnern die größte Metropole Südafrikas. Um 22 Uhr werden wir abheben und nach gut zehn Stunden Flug in fast derselben Zeitzone landen. Nur eine Stunde müssen wir die Uhren vorstellen. 
Einige Tour-Teilnehmer kommen mit Zubringerflügen aus München oder Hamburg, andere fliegen direkt von Zürich, wieder andere sind bereits vor Ort und melden derzeit Regen - warmen Regen wohlgemerkt!

 

Auf geht‘s! Stürzen wir uns ins Abenteuer!


zurück zum Reisebericht "Südliches Afrika 2020" ⇒

 

 

 

 

Nach oben