. . . . aktuell online 15 - heute bisher 222 - gestern 273 - seit April 2009 zu Besuch 3276895 . . . . .


Das Leben ist schön. Vielleicht nicht immer da, wo man gerade ist. Aber es fahren ja Busse,.....


.......es fliegen Flugzeuge oder es rollen Wohnmobile zu den schönsten Ecken Welt. 


Das hätte man bis März 2020 unbedenklich unterschreiben können, liebe Leser, liebe Leserinnen, liebe Lesende! Und dann plötzlich kam das schwarze Loch. Die Welt rückte auseinander, Grenzen wurden geschlossen, Verbote ausgesprochen, nichts ging mehr. Weltweite Reisewarnung! Was folgte war eine komplette Veränderung unserer aller Leben.


Daher wollten wir eigentlich gar keinen Rückblick schreiben auf dieses verkorkste Jahr. Man merkts‘s, oder? So spät waren wir noch nie dran. Doch bei näherer Betrachtung konnten wir diesem Seuchenjahr unerwartet eine ganze Menge Positives abgewinnen. Und so halten wir die lieb gewonnene Tradition eines Jahresrückblicks auch in 2020 aufrecht.

Klickt hier


Bundespräsident Steinmeier sagte in seiner Weihnachtsansprache 2017: „Nicht alles Unerwartete muß uns das Fürchten lehren.“ Wie recht er damals schon hatte.


Und sogar der alte Goethe wußte: Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. In diesem Sinne: Macht was Schönes aus dem vor uns allen liegenden Jahr!


Bleibt gesund und zuversichtlich! 

Eure PHOENIXE Hans-Hermann und Kathrin




 


Nach oben