Unser Gästebuch

Wir freuen uns über Deinen (Ihren) Eintrag in unser Gästebuch.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 2894 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119
120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139
140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159
160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179
180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 >


Holger aus Bad Soden hat am 07.11.2011 11:04:23 geschrieben :

Hessisches Kegelspiel
Hallo liebe Phoenixe,

hier meine Antwort auf Eure Rätselfrage: Es handelt sich um eine Anordnung kegelförmiger Vulkanberge in der Rhön. Es gibt 9 Kuppen: Soisberg (1), Kleinberg (5), Wisselsberg (6), Lichtberg (8), Rückersberg (4), Appelsberg (3), Moorsberg (9), Hübelsberg (7) und Stallberg (2). Damit man sich diese Namen auch merken kann, gibt es folgenden Spruch: Siehst (1) Du wie das kleine (5) Wiesel (6) auf seinem lichten (8) Rücken (4)den Apfel (3) über Moor (9) und Hübel (7) in den Stall (2) bringt.
Falls Ihr noch in Hünfeld seid und Ihr noch etwas für Euer Bewegungskonto tun wollt, gibt es die schöne Bahntrasse "Hessisches Kegelspiel" mit alten Bahnviadukten und den schönen "Milseburgradweg" - der Euch auf die Höhe führt. Mit geputzten Fahrrädern macht das doch besonders viel Spaß!
Liebe Grüße aus Bad Soden
Holger + Jutta
 
Kommentar: Lieber Holger, liebe Jutta,
vielen Dank für das Schließen dieser Wissenslücke. Wir sind immer sehr dankbar für alles, was man so nebenbei dazulernt.
Heute haben wir Euren Rat angenommen und sind auf der Bahntrasse geradelt. Sehr schön!!!!
Es grüßen herzlich die PHOENIXE

Wolfgang und Uschi (Homepage) hat am 06.11.2011 23:34:32 geschrieben :

Kontakt
Hallo Lex,
leider kann ich nicht in Kontakt zu Euch kommen, da keine Mail oder HP angegeben ist.
Gehe auf meine Seite oder auf meine Mail.
Wir erwarten gerne eine Nachricht von Euch!
Mehr möchte ich öffentlich hier nicht schreiben.
Wenn man eine HP betreibt, dann ist die Transparenz schon groß genug.

Schönen Abend!

Wolfgang und uschi
 
Kommentar: Hey, das is ja wohl'n Ding! Da werden die PHOENIXE zu Verkupplern!
Wie schön, wenn wir gleichgesinnte Menschen zueinander führen.
Na dann, Servus!

Lex hat am 06.11.2011 21:05:46 geschrieben :

Hallo Uschi und Wolfgang
...das hört sich nach gleichgesinnten Seelen in mehrfacher Hinsicht an. Aus welcher bayerischen Ecke seid Ihr denn...? Wir sind gebürtige Münchner die Landflucht begangen haben, aber ansonsten hätten wir(in München wohnhaft) uns wohl kein Wohnmobil zugelegt.
Wir können mit Fug und Recht feststellen, dass wir bislang die nettesten/interessantesten Menschen unter den Campern kennengelernt haben. Keine Flug-/Fernreise lies uns soviele Bekanntschaften/Freundschaften/Seelenverwandte kennenlernen. Was verbindet uns alle? Ein zu Hause auf > 4 Räder, der Weg ist das Ziel, für alles offen (Menschen/Orte) und die tiefe Liebe zur Natur. Dazu geselliges Beisammensein und ein Leben nach den Elementen und nicht nach der Uhr. Das Gefühl für den richtigen Ort und und und.
Hätte ich je gewusst wieviel Freude mir das macht, hätten wir schon vor 15 Jahren damit begonnen. Viele Grüße an Alle, die das Gästebuch lesen und an Euch Feuervögel!!
 
Kommentar: Ein herzliches HALLO an alle, die die Kommentare von Lex lesen und an Lex selbst natürlich auch!
Wir können diese Einschätzungen voll und ganz teilen.
Wir hätten es nicht schöner ausdrücken können.....
LG die Feuervögel

Wolfgang und Uschi (Homepage) hat am 06.11.2011 01:48:53 geschrieben :

Sesshaft?
Hallo ihr lieben Nordlichter,
bin wieder mal hier, bei Euch gelandet.
Sesshaft, oder die Heimat ist da, wo man sich wohlfühlt!
So ist es , wie Lex es schrieb!

Wir haben heute zufällig diesen Bericht gehört:
http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/breitengrad/Irish-Traveller100.html

Sind wir Sesshaften glücklicher?
Lex hat es sehr gut beschrieben!

Uns zieht es auch immer wieder weg. Noch 5 Jahre, wenn wir gesund bleiben, dann aber!

Der Kuchen sieht toll aus! Ist der aus dem COBB? Wir sind inzwischen COBB-Freunde geworden.

Lieben Gruß und viele schöne Reiseerlebnisse weiterhin wünschen Euch die Euramobilisten, auch aus Bayern,

Wolfgang und Uschi
 
Kommentar: Lieber Wolfgang, liebe Uschi,

Danke für den Link, der Bericht ist interessant. Ist schon komisch, wie es kommt, daß man so ein Reise-Gen in sich trägt. Wir fragen uns an jedem Ort, an dem wir ein paar Tage stehen, ob wir dort gern für immer wohnen würden. Freiburg käme ganz nah ran wenn es in Bayern liegen würde. Und dann lockt uns wieder die Nordsee....
Also bleiben wir mobil und haben von allem etwas!

Übrigens kommt der Kuchen aus unserem Gasbackofen aber den COBB lieben wir auch heiß und innig.

Fühlt Euch lieb gegrüßt von den PHOENIXEN

Lex hat am 05.11.2011 20:04:31 geschrieben :

Sesshaft - oder Heimat ist da, wo man sich wohlfühlt
Liebe Feuervögel, ich habe die Frage Eures (?) Bekannten aus Spanien gelesen: "wollt Ihr irgendwann wieder sesshaft werden" und schon ging mein Gedankenkino los. Sesshaft. Heimat ist doch da, wo man sich wohlfühlt. Als arbeitender Wohnmobilist muss man sesshaft sein, auf die Ein oder Andere Art und kann es gar nicht abwarten, endlich ein Zigeunerleben ohne zeitliche Begrenzung führen zu können, solange es eben gesundheitlich und finanziell (tolles Thema zur Zeit) geht. Wen das Fieber des Umherziehens gepackt hat, dem Glücklichen stellt sich nicht die Frage nach Sesshaft. Spätenstens wenn man "die Radieserl von unten sieht" ist man sesshaft. Sesshaft sein ist ein falsch verstandenes Kulturgut der Neuzeit, und ob der Mensch dafür gemacht ist, ist fraglich. Sich allem Neuen (Menschen, Orte) zu öffnen ist genauso ein tiefgreifender Sinn wie der Weg dorthin. Die Welt ist so schön und will entdeckt werden. Gute Nacht und liebe Grüße aus Bayern von den Euramobilisten.
 
Kommentar: Hallo lieber Lex,
da können wir Dir nur beipflichten.

Heinz Erhard hatte auch das Gefühl, das Leben sei zu kurz:

Kaum daß auf diese Welt du kamst,
zur Schule gingst, die Gattin nahmst,
Dir Kinder, Gut und Geld erwarbst,
schon liegst du unten, weil du starbst.

In diesem Sinne viele Grüße von den PHOENIXEN


Allgäu-Evi hat am 05.11.2011 10:04:41 geschrieben :

So fleißig...
Hallo ihr Zwei,
muss doch mal wieder Grüße hinterlassen!
Kathrin, das Kuchenrezept werde ich ausprobieren. Der sieht nämlich echt lecker aus! Und Hans-Hermann: ich hätte da zwei Fahrräder in der Garage stehen, die sollte man wirklich mal gründlich...
Viel Spass weiterhin!!!
Herzliche Grüße eure Allgäu-Evi
 
Kommentar: Liebe Evi,
wir schön, daß wir wieder einmal Deine Stimme hören konnten. Beim nächsten Rutsch gen Süden fahren wir bestimmt bei Euch wieder vor. Kuchen backen wir dann vorher...
Wir drücken Dich, Deine PHOENIXE

WILMA57 hat am 03.11.2011 09:49:36 geschrieben :

Oma
Hallo Phoenixe,

schön dass es auch euch bei der Oma gefallen hat! Als wir vor 18 Jahren das erste Mal dort waren, hat noch die Uroma gebacken!
Eine Tour durch den Jossgrund lohnt auch, am besten mit Rad.
Ich wünsche euch weiterhin gute Fahrt und viele schöne Erlebnisse.
Es grüßt euch
Willy
 
Kommentar: Lieber Willy,
offensichtlich wußtest Du, daß wir für einen guten Kuchen alles stehen und liegen lassen.....
LG Kathrin und Hans-Hermann

Lex hat am 01.11.2011 11:33:53 geschrieben :

wann geht´s mal in die Nachbarländer?
Hallo Feuervögel, ich verfolge regelmäßig und sehr gerne Eure Route und bekomme viele Eindrücke über interessante Ziele in unserem Heimatland. Ich bin immer wieder fasziniert, welche Entdeckungen der Natur und Kultur Ihr macht, Ihr habt da ein sehr gutes Spürnäschen.
Gibt es einen Grund dafür, dass Ihr nicht über die deutschen Grenzen hinausfahrt und mal den ein oder anderen Abstecher nach Frankreich, Niederlande und in die anderen Nachbarländer mit dem Womo macht?
Weiterhin viel Freude und immer das richtige Händchen für den besten Platz und Toi Toi Toi dass die Reparaturpechsträhne wieder abbricht. Da haben wir auch schon einiges hinter uns bringen müssen, leider.
Oft zahlt man viel Geld, stellt aber erst im nachhinein fest, was dafür geleistet wurde. Das Eine wird gerichtet, das Andere beschädigt...und immer wieder muss man darauf vertrauen, das Werkstätten wissen was sie tun, was aber immer öfter nicht mehr der Fall ist...viel Glück also!
 
Kommentar: Hallo Lex,
eigentlich wollten wir um diese Zeit schon auf dem Weg nach Spanien sein, um tatsächlich einmal auszuprobieren, wie sich der Winter im Süden anfühlt. Nun haben wir uns aber zu einer GROSSEN AFRIKAREISE entschlossen und bekommen Mitte Januar schon das Fahrzeug für dieses Abenteuer. Das hat unseren Zeitplan natürlich ganz schön durcheinander gewirbelt. Näheres unter unserem Tagebuch-Eintrag vom 30.08.2011 "Caravan-Messe Düsseldorf und ihre Folgen: Wir werden unserem Phoenix untreu!"
Afrika ist zwar nicht gerade eines unserer Nachbarländer aber wir hoffen natürlich auf spannende Berichterstattung für unsere Leser. Es grüßen die Feuervögel

WILMA57 hat am 28.10.2011 11:21:56 geschrieben :

Bad Soden
Hallo ihr Zugvögel!
Wärt ihr eine Woche früher in Bad Soden, hätten wir uns getroffen! Ist unser Lieblingsort und unsere Lieblingstherme!
Wollt ihr was ursprüngliches, dann macht eine Wanderung zum Café Oma in Katholisch Willenroth (ich glaube, Wanderweg 6).Dort gibt es selbstgebackenen Kuchen -lecker-!
Ihr habt ja jetzt Erfahrung, also lasst euch vom ersten Eindruck des Hauses nicht abschrecken! Geöffnet von 13:30 - 18Uhr, außer Die/Mi. Viel Spaß und schöne Größe nach Bad Soden!
Willy aus der MF
 
Kommentar: Hallo Willy,
das war in der Tat eiin ganz heißer Tipp!
Die Wanderung hat Spaß gemacht und der Kuchen war echt spitze.
Schade, daß wir uns nicht begegnet sind. Aber das kann ja noch werden.
Es grüßen die Feuervögel

Sascha (Homepage) hat am 26.10.2011 23:17:46 geschrieben :

warm, wärmer, am wärmsten
Hallo liebe Kathrin und Hans-Hermann,

heute war ich u.a. bei FritzBerger, die hatten Heizlüfter im Angebot
Aber ich freue mich für Euch, dass es wieder mollig warum im Mobil ist. Wie geht´s der Stimme?
Dann viel Spaß in den Saunen... denkt beim Schwitzen mal an mich, denn ich bin stets fleißig dabei, via Steuern die Renten für Andere zu verdienen

LG

Sascha
 
Kommentar: Du mußt gerade reden, Sascha! Wer war denn gerade erst in der Erdinger Therme, dem Paradies auf Erden, und hatte keinerlei Mitleid mit den zeitgleich frierenden PHOENIXEN?

Stimme wird besser - Dank intensiven Saunierens!

Bis dann mal wieder, auf daß sich unsere Wege bald einmal wieder kreuzen! Liebe Grüße senden Kathrin und Hans-Hermann

Bea hat am 26.10.2011 12:06:43 geschrieben :

Schön warm
Hallo Ihr Zugvögel,

es freut uns, dass ihr es wieder schön warm habt und alles wieder funktioniert nach eurer Werkstatt-Odyssee. Erzählt doch mal, wo es euch jetzt weiter hinzieht. Wäre schön zu wissen, welche Gegend ihr "unsicher" macht.

Liebe Grüße aus dem nahen Süden

Bea
 
Kommentar: Liebe Bea, lieber Bernd,
wir brauchen mal wieder dringend einen Sauna-Wellness-Entspannungs-Tag. Am liebsten zwei!
So sind wir im Spessart gestrandet und werden hier ein paar Tage zwischen Bad Soden-Salmünster und Bad Orb verweilen.
Wo treibt Ihr Euch denn so herum?
Es grüßen die Feuervögel, die nun wieder Feuer im Ofen haben

Christine & Niko hat am 25.10.2011 00:54:49 geschrieben :

Na dann Prost
Hallo Ihr Beiden,

schön, dass es geklappt hat. Wir hatten erst Eure Bilder mit Überschrift aber ohne Text gelesen .......... Nun sind wir aber froh, dass Ihr es wieder warm habt.
Lieben Gruß
Christine & Niko
 
Kommentar: Hallo Ihr Lieben!

Jetzt könnt Ihr Euch vorstellen, wie erschrocken wir zunächst waren, als wir das Ambiente der Werkstatt sahen.
Aber nun ist alles gut. So kann man sich täuschen.
Wir grüßen aus Ladenburg, noch! Eure PHOENIXE

Christine & Niko hat am 23.10.2011 22:55:21 geschrieben :

Vielen Dank
Hallo Kathrin, hallo Hans-Hermann,

vielen lieben Dank nochmals für das schöne Wochenende und Eure herzliche Gastfreundschaft und die netten Gespräche. Wir drücken Euch die Daumen für morgen; auf dass Eure Heizung wieder voll einsatzfähig ist.

Liebe Grüsse
Christine & Niko
 
Kommentar: Hallo Ihr Lieben,
wir haben zum Kaffee Euren restlichen Marmorkuchen gegessen und dabei an die schönen Stunden mit Euch gedacht. Wir waren wieder einmal verblüfft, wie sehr die Chemie auf Anhieb stimmen kann.
Euer Eintrag im Letterbox-Forum ist sehr nett und treffend. Britta und Jürgen werden sich freuen.
Nun wünschen wir Euch, daß Ihr die richtigen Entscheidungen treffen werdet.
Wir bleiben in Kontakt! Eure PHOENIXE

Holger und Silke aus Schönberg hat am 22.10.2011 14:38:31 geschrieben :

Treffer
Liebe Phönixe!
Jetzt hat Holger es geschafft - 121.000er Besucher zu sein! Wir mit unserem Karmann Missouri, waren vom 12.09. - 20.10. auf Deutschlandtour, davon 2 Wochen in Sankt
Martin, einfach toll!!!
Wenn Ich Bilder von Euch in Sankt Martin sehe, möchte Ich sofort wieder hin!
Ganz liebe Grüße von Holger und Silke.
 
Kommentar: Glückwunsch an Holger!!!!
Irgendwann werden sich unsere Wege kreuzen und dann geben wir darauf einen aus.
Bis dahin bleibt gesund, es grüßen die PHOENIXE aus der Pfalz

Andre (Homepage) hat am 22.10.2011 12:05:39 geschrieben :

Eure Seite
Hallo ihr zwei,
im Winter habe ich schon mal eure Seite besucht und hab sie dann wieder aus den Augen verloren. Nun bin ich wieder da. Ihr gebt euch so viel Mühe mit der Seite und sie ist wirklich super schön. Habt ihr eigentlich schon mal darüber nachgedacht das ganze in einen Blog umzubauen ? Wäre wesentlich einfacher zu bedienen und die Leute können zu jedem Artikel auch Kommentare abgeben. Siehe unsere Seite www.amumot.de/Blog
Viele Grüße aus dem Stuttgarter Raum ( noch )

Andre
 
Kommentar: Hallo Andre,
im Moment sind wir recht zufrieden mit unserer Seite so wie sie ist. Wir fahren bald für 4 1/2 Monate nach Afrika und dann müssen wir sowieso erst einmal sehen, wie wir sie weiter pflegen.
Unser Gästebuch wird so rege zum Austauschen benutzt, daß es fast wie ein Blog ist.
Viele Grüße nach Stuttgart senden die PHOENIXE

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119
120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139
140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159
160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179
180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 >

Nach oben