Unser Gästebuch

Wir freuen uns über Deinen (Ihren) Eintrag in unser Gästebuch.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 2894 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119
120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139
140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159
160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179
180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 >


die therrys (Homepage) hat am 25.08.2014 21:56:34 geschrieben :

Putzmittel
Hallo,

kann es nur bestätigen, das "Putzmittel" ist einfach genial und sehr ergiebig.

Zum einen sprarsam im Verbrauch und zum anderen perlt der Schmutz oder Wasser quasi ab und es dauert wirklich länger, bis das Fahrzeug wieder dreckig aussieht. Eine tolle Empfehlung.



Grüße von den Therrys

Frank, Marlies & Benji
 
Kommentar: Hallo liebe Therrys,

wir freuen uns natürlich immer, wenn wir Tips, von denen wir selbst überzeugt sind, weiter geben können.

Viele Grüße senden die PHOENIXE 

Sonja hat am 23.08.2014 19:33:43 geschrieben :

Danke &amp; Wohnmobil Putzmittel
Hallo Ihr Lieben,



es ist schön Euch mit Euren Berichten über eine so lange Zeit folgen zu können, dafür erstmal einen herzlichen Dank. Man kann erstaunlich viel für sein eigenes WoMoLeben lernen und vertreibt sich selber die regnerischen Urlaubstage mit schmöckern auf Eurer Website...dies hat aber zu meinem Problem geführt.....->> Ich habe von Eurem super Wasch-& Poliermittel gelesen und auch gesehen das Ihr die Emailadresse des Menschen hinterlegt habt damit man selbst auch in den Genuß dieses super Putzmittel kommen kann....aber ich finde genau DIESEN Eintrag nicht mehr

Seit Ihr oder jemand anderes der treuen Leser vielleicht so lieb, mir zu schreiben wo ich dieses Wundermittelchen beziehen kann. Ich grüße Euch herzlich und freue mich auf Neues spannendes und lustiges aus Eurem Leben. Sonja
 
Kommentar: Hallo Sonja,

schau doch mal im Tagebuch 2013 unter dem Eintrag vom 22. Februar: "Sonnenschutz für Phoenix-Haut".

Schön, daß wir Dir mit unseren kleinen Geschichten ein wenig diese verregneten Sommertage versüßen können....

Es grüßen die PHOENIXE 

Isabelle (Homepage) hat am 15.08.2014 01:38:29 geschrieben :

&quot;Schweizer Senf&quot; :-)
Hallo Ihr Beiden,mal aus der Blockhausplanunghauspackentstaubungsentsorgungs-versenkung ruf!

Hab'mal kurz reingecheckt(Sommerpausenende?!)+las die Aussagen von Frank+Eure Kommentare:Also ich teile die Meinung von Frank und er hat es sooo schön erklärt....an dieser Stelle:"Bravo Frank!"Liebe Kathrin, lieber Hans-Hermann,Ihr wisst,ich liebe Eure Berichte+Fotos,aber wir sind jetzt auch nicht so"Reisegruppenfans",wir finden,dass man damit die so faszinierende Freiheit, die man als Camper hat, zu einem grossen Teil wieder aufgibt.Nun,jeder nach seinem Gusto!Ihr geht Euren Weg+das ist absolut richtig!

Ihr macht sicher viele zwischenmenschliche Erfahrungen+vielleicht werden Euch diese Gruppenreisen mal zu anstrengend?!(Frank!..

Die allerbesten Grüsse aus der Schweiz an alle+den Tack-Tack's, gute Besserung!
 
Kommentar: Liebe Isabelle,

wir verstehen sehr wohl, was Du sagen willst und was Frank in der Tat sehr nett formuliert hat. Wir hoffen natürlich, Ihr versteht auch uns. Wir brauchen ab und zu eine kreative Pause.

Du wirst es vielleicht nicht glauben können aber manchmal lesen wir in alten Tagebucheinträgen und dann fragen wir uns immer, wer das wohl geschrieben hat. Wir denken dann: "Oh, witziger Bericht, lustige Schreibweise, interessante Ansichten....usw." All das, was uns unsere Leser immer bestätigen, sehen wir dann auch. Während wir schreiben, sehen wir nix, merken wir nix, wissen wir von nix..... Die Texte fließen uns einfach so in die Tastatur ohne nachzudenken.

Und dann ist irgendwann plötzlich die Flasche leer, der Kopf spuckt nichts aus .....auch und gerade nach Gruppenreisen, die unsere ganze Kraft und Aufmerksamkeit fordern. Dann denken wir, uns wird nie wieder etwas einfallen und wir schreiben einfach nicht mehr.

Und dann, plötzlich und unerwartet......kommt es zurück. Die Worte formen wie von selbst Sätze und wir haben wieder Lust, unsere Berichte fortzusetzen. Kann sein, daß es bald passiert. Schau'n wir mal.

Bis dahin wünschen wir Dir einen schönen Restsommer, wenn er denn noch einmal zurück kommen sollte. Herzlichst Deine PHOENIXE 

Ulrike und Wolfgang (Homepage) hat am 09.08.2014 15:04:38 geschrieben :

Richtig so
Hallo Ihr beiden,



als treue Leser und "Tippabholer" für unser eigenes Womoleben müssen wir natürlich auch unseren "Senf" abgeben. Dazu hat uns Eure Antwort an Frank vom 06.08.2014 bewogen.

Denn wenn man sich Eure Motivationen und Entscheidungen genau durchliest und auf sein eigenes Leben schaut, habt Ihr natürlich mehr als recht!!!

Bewahrt Euch Eure Leidenschaft und schützt aber auch Eure Privatsphäre, denn für Ärger und dergleichen ist das Leben viel zu kurz!!!



Also in diesem Sinne wünschen wir Euch gute Erholung, viel Spaß bei Eurer neuen Aufgabe und freuen uns trotzdem immer wieder von Euch zu hören bzw. zu lesen.



Liebe Grüße

Riecke und Wolfgang

 
Kommentar: Hallo Riecke und Wolfgang,

Danke für Euer Verständnis. Wir betreiben schließlich diese Homepage nur zum Spaß und ziehen ab und zu die Notbremse, wenn wir das Gefühl haben, daß sie einfach zu viel unserer Zeit auffrißt.

Voltaire hat im 18. Jahrhundert über Heilkunst gesagt:

"Medizin ist die Kunst, dem Patienten die Zeit zu vertreiben, die der Körper braucht, um sich selbst zu helfen." 


Wir nehmen keine Medizin aber wir nehmen uns die Zeit, die Körper und Geist brauchen, um wieder Lust auf neue Aufgaben zu haben. Und manchmal kommt das schneller als gedacht.

In diesem Sinne mit frischen Grüßen von den PHOENIXEN


A+K Weltenbummler (Homepage) hat am 08.08.2014 14:34:27 geschrieben :

Hallo
Eine liebevoll gestaltete Homepage, schön bunt, schön geschrieben und das beste: Hobby = Beruf.

Wir wünschen Euch noch viele schöne Reisen und Erlebnisse.
 
Kommentar: Hallo Weltenbummler,

auch Ihr seid ja schon ganz schön rumgekommen. Allzeit gute Fahrt auf Euren Reisen wünschen die PHOENIXE 


Frank/Fanø hat am 07.08.2014 17:17:38 geschrieben :

@ Tack-Tack: Phoenix Fan Treffen 2014
Lieber Günter



Ich zitiere aus deiner E-mail im April:



"Das Treffen der Phoenix-Fans ist aus Termingründen der Phoenixe verlegt worden.

Sie sind zur Messe sowieso in Düsseldorf;so kann jeder,der zur Messe fährt,am "losen"Treffen teilnehmen"



Deshalb meine von mir wohl falsch gedeutete

Aussage.



Viele Grüsse von der Insel
 
Kommentar: Lieber Frank,



von dieser email unseres "Vorsitzenden" wußten wir nichts. Es ist uns im Moment auch nicht so richtig klar, wie Günter das gemeint bzw. woraus er diese Schlüsse gezogen hat. Tatsache ist, daß die Gaststätte am Wohnmobilplatz Braunlage schon länger einen Pächter sucht und wir deshalb die Idee, das Treffen dort abzuhalten, bereits Anfang des Jahres verworfen hatten. Im Januar auf der Stuttgarter Messe hatten wir Kontakt zu unserem Leser Aldo, der dort seinen neuen Wohnmobilplatz vorstellte. Wir vereinbarten, das Treffen dorthin nach Winterberg im Sauerland zu verlegen. http://www.wohnmobilpark-winterberg.de

Aldo wollte Vorschläge zu Programmpunkten machen wie Kutschfahrt usw. und versprach, uns über den Fortgang der Baumaßnahmen zu informieren. Da es Probleme mit Baugenehmigungen usw. gab, kam im Laufe des Frühjahrs Aldos Absage, da er nicht sicher garantieren konnte, rechtzeitig zum Termin des Leser-Treffens fertig zu werden.

Nun feiert er nächste Woche Eröffnung, aber das war nicht wirklich vorhersehbar. 



(Lieber Aldo, wir wünschen Dir viel Erfolg mit Deinem neuen Unternehmen und kommen sicher bald mal vorbei!)



Seit Monaten ist Familie TackTack leider mit einigen gesundheitlichen Problemen vom Schicksal heimgesucht worden, so daß Marlies und Günter wirklich keine Muße hatten, einen neuen Platz auszukundschaften und ein Treffen zu organisieren.

In der Form, wie es 2013 in Schwaighausen stattfand, wäre es sowieso nie zu wiederholen gewesen.



Ja, das waren nun also die Hintergründe, warum wir der Einfachheit halber zu der Lösung eines lockeren Beisammenseins im Rahmen der Düsseldorfer Messe gekommen waren. Für viele Wohnmobilisten ist der Caravan Salon sowieso ein Fixpunkt im Jahr und die örtlichen Gegebenheiten auf der großen "Festwiese" laden eigentlich geradezu ein, mit Tisch und Stühlen eine Campertafel zu bilden und einen netten Abend miteinander zu verbringen. Dies ist nun also für Donnerstag, den 4. September bei Familie TackTack vorgesehen.

Wir freuen uns auf alle, die den Weg dorthin finden.

Vielleicht bist Du ja auch dabei, lieber Frank!

Bis dahin Tschüß sagen die PHOENIXE 

Marlies und Günter (Tack-Tack) (Homepage) hat am 07.08.2014 11:35:41 geschrieben :

FAN-TREFFEN -Braunlage
Hallo Frank,

bei unserem ersten Treffen in Dänemark,mein lieber Frank,hast du mich zum "1.Vors.der Leserfan der

Phoenixe gemacht".

In dieser Eigenschaft muß ich zu einem Punkt deines

Eintrages im Gästebuch(6.08.2014.....21.04 Uhr)

Stellung nehmen:

Das geplante Treffen in Braunlage habe ich abgesagt,weil sich so nach und nach herausstellte,dass die Gaststätte neben dem Stellplatz nicht mehr in Betrieb ist.

Ein Treffen auf dem Platz ohne eine "Unterstellmöglichkeit" und Bewirtung (in der Nähe gibt es keine Einkehrmöglichkeit) ist bei schlechtem Wetter (wenn dann jeder im Mobil bleibt) nicht sinnvoll.

Die Absage hat nichts mit den Phoenixen zu tun.



Braunlage wäre für mich zum Durchführen eines Treffen ideal gewesen,weil ich über Jahre zu Weihnachten und über Neujahr den Platzwart Eberhard Bayer unterstützt und vertreten habe.



Lieber Frank, jetzt schon mal der Hinweis fürs Treffen 2015: wieder bei Evi in Schwaighausen/Allgäu.

Doch davon mehr auf meiner HP

Beste Grüße, auch an die Phoenixe

Tack-Tack
 
Kommentar: Lieber Herr Vorsitzender,

da wird also schon das Treffen 2015 geplant, bevor das Treffen 2014 stattgefunden hat. Das nenne ich mal zukunftsorientiertes Denken.....

Es grüßt die Kathrin von den PHOENIXEN


Frank/Fanø (Homepage) hat am 06.08.2014 23:04:11 geschrieben :

Mit dem Wohnmobil unterwegs
Liebe Kathrin und lieber Hans-Hermann

Ihr seid jetzt seit über 4 Jahren mit eurem Phoenix 1 und 2 unterwegs und berichtet darüber auf eurer Internetseite. Ich und auch viele andere haben euch dabei von Anfang an (oder wie ich fast von Anfang an) begleitet.

Leben heisst auch für mich Veränderungen und weiterentwickeln! Dass ihr euch verändert habt in den letzten zwei Jahren konnte man ja als regelmässiger Leser mitverfolgen.

Ich verspürte deshalb vor einigen Tagen das Bedürfniss, euch mit dem Eintrag meine Gedanken und Wünsche mitzuteilen, da ich den Weg eurer Veränderung sehr schade finde. Denn für mich ist langsam und sicher der "ursprüngliche, tägliche Bericht eures Lebens im Wohnmobil verloren gegangen" ... der Faulenzertag vor eurem Wohnmobil mit euren Blumen um euch herum, der Ausflug zur Oma mit dem leckeren Kuchen, die Radtour an einem schönen Fluss entlang, die Wanderung in den Bergen, der Wäschewechsel im Frühjahr mit Kistentauschen, der Putztag am Wohnmobil, Besuch bei der Familie mit Kindern und Enkelkindern ... ganz normale Alltagssituationen eben, die ich so einzigartig fand, sehr schön, frisch, informativ und frei geschrieben und die vielleicht für euch jetzt - nach all den Erlebnissen vor allem in Afrika, nichts besonders oder schreibenswertes mehr sind?! Das war für mich das Salz in der Suppe! Es ist auch sehr schade, dass ihr zu einem ursprünglich geplantem zweiten Treffen im Harz anscheinend keine Zeit mehr habt, sondern man euch statt dessen nur auf der Düsseldorfer Messe treffen kann...

Aber das sind mein Egoismus, meine Gedanken, Sicht und Auffassung von einem Leben im Wohnmobil, das ihr so in den ersten zwei Jahren perfekt für mich verkörpert habt.

Aber ihr beiden lieben Phoenixe, darauf kommt es nicht an!!!... und ihr braucht nichts zu erklären und rechtfertigen, denn ihr liebt euer neues Reiseleiterleben wie ich es sehe und das ganze drum herum und ihr macht das wie ich lesen kann "Spitze" und darauf kommt es an!!! Ich gönne es euch von ganzem Herzen, auch eure Sommerpausen und werde als Leser natürlich an dieser Entwicklung teilnehmen ...mal sehen wo wir gemeinsam so landen werden?

Die herzlichsten Grüsse von Fanø

Frank
 
Kommentar: Lieber Frank,

 


wir haben Deinen Kommentar schon verstanden und können Deine Gedanken durchaus nachvollziehen.


Auch wir haben uns so unser Gedanken gemacht und wissen selber nicht, wie die Zukunft unserer Homepage aussehen soll.


 


Es gab natürlich schon die verschiedensten Phasen in unserem Leben und keine möchten wir im Nachhinein missen aber ebenso wenig möchten wir keine dieser Phasen noch einmal in die Gegenwart zurück holen, obwohl zu dem Zeitpunkt als wir mitten drin steckten, genau das, was wir taten uns unglaublich wichtig war.


 


Wir haben über viele Jahre versucht, aus kleinen Kindern verantwortungsvolle selbstbewußte Erwachsene zu machen, was offensichtlich gut gelungen ist.


 


Wir hatten lange unser Laufsport-Hobby, das uns zu täglichen Trainingseinheiten und   der Teilnahme an vielen Marathonveranstaltungen am Wochenende trieb. Irgendwann bekamen andere Aktivitäten Vorrang und dann war es auch gut so.


 


Wir haben jahrelang aktiv am Vereinsleben teilgenommen und die Vereinszeitung herausgegeben. Damals waren nächtelanges Schreiben von Artikeln und das Korrekturlesen der Druckfahnen neben dem Beruf selbstverständlich. Irgendwann bekamen andere Aktivitäten Vorrang und dann war es auch gut so.


 


Nun haben wir seit mehr als vier Jahren sehr intensiv über unser Leben im Wohnmobil und unsere Reisen berichtet. Wir haben seit Jahren jeden Advent für unsere Leser ein Rätsel entworfen und im November und Dezember einen Großteil unserer Freizeit damit verbracht, es reizvoll zu gestalten. Mit viel Spaß und Freude, keine Frage! 


 


Aber durch die Kuga-Reiseleitung haben nun andere Aktivitäten unsere Zeit gebunden und wir haben so ganz nebenbei natürlich auch manchmal die Schattenseiten eines so öffentlichen Lebens kennen gelernt, bis hin zu Fernsehreportern, die unser Leben portraitieren wollten. Doch wollen wir das wirklich? Eher nicht!


 


Daher unsere Sommerpause, in der wir uns einfach mal nur um uns selbst kümmern.


Mal sehen, wohin die Reise geht! Mit frischen Grüßen auf die Insel, die PHOENIXE 


 


Martin hat am 05.08.2014 18:30:25 geschrieben :

Reiseberichte Frank Ralf
Hallo ihr zwei,

ich glaube das ihr den Ralf und den Frank falsch verstanden habt. Die beiden würden lieber Reisen von Euch beiden lesen, keine Gruppenreisen und erst recht keine Messehallen besuche.

Mir geht es da auch nicht viel anders.

Auch wenn Afrika ein sehr schöner Bericht war, scheint es so, das ihr Euch zu Kuga Mitarbeitern enwickelt. Eure eigenen privaten Reiseerlebnisse scheinen vermisst zu werden.

Nichts für ungut!



Martin
 
Kommentar: Hallo Martin,



wir haben das bestimmt schon richtig verstanden, was die beiden gemeint haben aber wir hoffen auch auf Euer Verständnis, daß sich unser Leben durch die Kuga-Reisen nun einmal verändert hat und sich das auch auf unserer HP niederschlägt. Geplant war es so nicht als wir in den Ruhestand gingen aber ist das Schönste im Leben nicht sowieso das Unverhoffte?

Dadurch, daß wir als Reiseleiter nun so oft im Ausland sind, haben wir privat gar nicht das Bedürfnis, möglichst viel und weit herumzufahren. Da ziehen wir uns zum Relaxen gern an bekannte Orte zurück und erlauben uns dort ein bißchen "dolce far niente“.

Und wenn man gezielt einfach einmal gar nichts tut, gibt es davon auch nicht so furchtbar viel zu berichten.

In diesem Sinne wünschen wir Dir weiterhin einen schönen Sommer, es grüßen die PHOENIXE 

Ilona hat am 30.07.2014 22:14:05 geschrieben :

Herzlichen Glückwunsch
Hallo Hans-Hermann!

Alles Gute zum Geburtstag wünschen wir dir!

Genießt eure Sommerpause und tankt Kraft für neue Abenteuer.



Liebe Grüße

Klaus und Ilona
 
Kommentar: Liebe Ilona, lieber Klaus

ich habe mich sehr gefreut über Euren Geburtstagsgruß.

Laßt doch Euren Phoenix mal etwas in unsere Richtung laufen . . . . 

Auf ein Wiedersehen freuen sich die PHOENIXE


Biba hat am 30.07.2014 13:05:02 geschrieben :

Geb. nachträglich Kathrin und Geb. heute Hans Hermann
Hallo ihr lieben Geburtstagskinder,

ob Regen oder Sonnenschein, ein lieber Geburtstagsgruss muss einfach sein!



Meine Wünsche für Euch:

⇒ Wünsche euch wunderschöne Augenblicke

⇒ Und ganz viel Gesundheit
 
Kommentar: Liebe Biba,

danke für die guten Wünsche

und einen lieben Gruuß zurück nach Kiel


rapewo (Homepage) hat am 27.07.2014 12:02:31 geschrieben :

Der letzte Eintrag von Frank gefällt mir !!!
Hallo ihr Zwei,

wenn es hier einen "gefällt mir" oder "dem stimme ich zu" Button gäbe, hätte ich den Eintrag von Frank so bewertet. Bin da 100%ig seiner Meinung - wünsche Euch ergo eine schöne, aber sehr kurze Sommerpause !

lg aus Kiel

-ralf-
 
Kommentar: Liebe Grüße nach Kiel!

Ja, Ralf, wenn es so einen Button gäbe, dann hätten wir gern die Möglichkeit zu sagen, die Antwort für Frank gehört auch dem Ralf......es gibt nicht viel hinzuzufügen.

Wir brauchen echt mal ein paar ruhige Tage. Die Reisen, die wir mit viel Elan und Engagement durchgeführt und nebenher noch in Tagesberichten zusammengefaßt haben, erfordern natürlich auch eine gewisse Nachbereitung. Wenn man "Büroarbeit" macht, braucht man nicht darüber zu berichten......damit haben die meisten Leser genug Erfahrung vom eigenen Arbeitsplatz.

Leute, genießt diesen traumhaften Sommer, geht zum Strand oder setzt Euch auf den Balkon, laßt den Computer im Ruhemodus und kommt vielleicht einfach zur Düsseldorfer Messe! Dort trifft sich sowieso Gott und die Welt und die PHOENIXE mittendrin. Und wenn wir unseren Akku wieder aufgeladen haben, dann berichten wir auch wieder davon, was es Neues gibt. Bis dahin ciao, Euer Hans-Hermann und Kathrin


frank fanø (Homepage) hat am 26.07.2014 10:54:59 geschrieben :

reiseberichte
liebe phoenixe



Vielen dank fuer den schoenen nordfrankreich bericht mit kanalinseln. Sieht sehr mild und idyllisch aus. Gleichzeitig hoffe ich verzweifelt, das eure taegliche berichterstattung sich nicht nur in zukunft mehr und mehr auf reiseleitertouren und messen beschraenken wird mit anschliessenden feriepausen und ihr auch wieder "normale alltagstouren und erlebnisse" schildern werdet, wie in den guten alten anfangszeiten der ersten paar jahre. Das vermisse ich sehr und machte eure internetseite so einmalig. Viele gruesse von fanø sendet frank
 
Kommentar: Lieber Frank,

wir berichten seit über 4 Jahren von unserem Leben im Wohnmobil und denken, dass gerade die Berichte unserer Reiseerlebnissen in den letzten beiden Jahren unsere HP noch interessanter gestaltet haben.

Täglich LIVE aus Schwazafrika zu berichten war schon eine Herausforderung, besonders im Rahmen der doch recht anspruchsvollen Verpflichtungen als Reiseleiter.

Kaum zurück aus Afrika hatten wir Großelternpflichten und durften die Geburt unseres fünften  Enkelkindes miterleben.

Dann ging es auf die von Dir erwähnte Nordfrankreich/Jersey-Tour......und danach waren wir einfach platt.

Wenn man so viel mit Gruppen auf Reisen ist, vernachlässigt man ganz alltägliche Dinge, wie Sport treiben oder Bücher lesen oder einfach mal in der Abendsonne sitzen und ein Gläschen Wein trinken.

Wir machen zurzeit Dinge, die nicht wirklich berichtenswert sind und daher wollen wir niemanden langweilen.

Bisher hat uns die Arbeit an der Homepage immer Spaß gemacht, obwohl man sich manchmal schon fragt, wie viel Lebenszeit man in diese Berichte steckt.

Im Moment brauchen wir einfach eine schöpferische Pause, um wieder Lust zum Weitermachen zu verspüren. Wenn es so weit ist und wir das Gefühl haben, wieder loslegen zu wollen, tauchen wir wieder auf.

Bis dahin sagen wir Danke, daß Du uns so lange die Treue gehalten hast und vielleicht bis bald.....

Mit frischen Grüßen die PHOENIXE




Ulrike + Klaus, Salzgitter hat am 18.07.2014 19:33:58 geschrieben :

Hallo
Hallo Ihr Beiden,



das ist ja Wahnsinn, schon wieder unterwegs. Ist das nicht ein wenige stressig.

Wünsche euch eine schöne Tour. Frankreich ist immer wieder schön.
 
Kommentar: Keine Sorge,

wir sind ein eingespieltes Team und sprechen höchstens vom positiven Stress.

Die Kanalinseln sind wiklich schön und die Erholung von der Afrikareise setzte schon dort ein.




Icke (Homepage) hat am 18.07.2014 00:25:52 geschrieben :

Hätte mir auch gefallen
Hallo Phönixe,



die Tour durch Frankreich hätte mir auch gefallen, ehrlich gesagt besser als Afrika.

Aber leider muss/darf ich noch (wenigstens) Jahrzehnte beruflich halbwegs frei durch die Gegend reisen

Wir sehen uns bestimmt bald wieder, natürlich unerwartet.



Grüße Sascha

 
Kommentar: Lieber Sascha,

wenn wir die Wahl haben, fahren wir lieber nach Afrika.

Die Tierwelt dort läßt alles andere in den Hintergrund treten.

Sind schon gespannt, wann Du uns wieder einmal über den Weg läufst.

Bis dahin grüßen die PHOENIXE


< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119
120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139
140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159
160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179
180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 >

Nach oben