Unser Gästebuch

Wir freuen uns über Deinen (Ihren) Eintrag in unser Gästebuch.

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Nachricht:
 
 

Aktuell sind 2894 Einträge verfügbar.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119
120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139
140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159
160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179
180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 >


Regina und Heinz (Homepage) hat am 15.06.2014 21:48:19 geschrieben :

Letzter Grenzübergang!
Jetzt habt Ihr auch den letzten innerafrikanischen Grenzübergang geschafft mit dem Glück des Tüchtigen und Eurem Organisationstalent als Reiseleiter. Ehrlichen Glückwunsch und größte Anerkennung von uns. Auch eure Mitreisenden haben dies ja anerkannt, wie wir so erkennen können. Auch für den Rest nur noch verdiente schöne erlebnisreiche Tage wünschen Euch aus unserem Urlaub in den Alpen Heinz und Regina.
Kommt gut heim in die zivilisierte Heimat mit sicherlich weniger Staub. Freuen uns auf ein Wiedersehen in St. Peter Ording bei sauberer reiner Nordseeluft.
 

Riecke und Wolfgang (Homepage) hat am 14.06.2014 23:08:29 geschrieben :

Danke für die tollen Berichte
Hallo Ihr beiden,

nachdem wir (wie gewohnt) täglich virtuell mit Euch auf Tour sind, wollen wir uns einfach mal wieder melden und Euch auch für den "Endspurt" alles Gute und noch viele schöne Erlebnisse wünschen.
Es ist schon sehr abenteuerlich was Ihr so alles erlebt und wir bewundern Euer Talent mit einer ganzen Truppe in diesen "schwierigen" Ländern alles zu managen! Großes Lob!
Sicher wird Euch Euer Phönix nach der Reise viel zu groß vorkommen!
Viel Spaß noch wünschen Euch und der ganzen Truppe

Riecke und Wolfgang
 

Karrer Judith hat am 10.06.2014 17:05:35 geschrieben :

Meine Situation
Liebe Kathrin u. Hans-Hermann

Beim Lesen d. Berichte ist mir aufgefallen, dass meine Situation mit keinem Wort erwähnt wurde! (Ich,aTeilnehmerin d. jetzigen Tour)Abbruch der Reise in Mombasa, wöchiger Spitalaufenthalt in Nairobi, Rücktransport mit Rega, 6 Tage im Spital in der Schweiz mit 3Tagen Quarantäne, Thrombose als Komplikation des Erysipels. Ebenfalls vermisse ich Besserungswünsche Olafs....sind da nur Geburtstagswünsche eigeschlossen, die man dann im Bericht zeigen kann?

Ich wünsche eine gute Weiterfahrt

Gruss

Judith
 
Kommentar: Hallo Judith,

wie Du weißt, bin ich von Haus aus Mediziner. Wenn ich "Deine Situation" sprich Deine Krankengeschichte im Internet beschrieben hätte, hätte das gegen die ärztliche Schweigepflicht verstoßen und damit gegen mein Berufsethos. Außerdem habe ich selbstverständlich zur Wahrung Deiner Privatsphäre diese Details nicht breitgetreten.

Natürlich hätte man ganz allgemein schreiben können, daß ein Teilnehmer die Reise aus gesundheitlichen Gründen abgebrochen hat. Das hätte aber alle Verwandten und Bekannten erschreckt und so hätten wir doch Namen nennen müssen. 

Nach reiflicher Überlegung haben wir das mit Rücksicht auf Dich als Patientin nicht getan, denn wir hielten es nicht für angemessen, die ganze Welt am Gesundheitszustand von Judith Karrer teilhaben zu lassen.



Das heißt aber nicht, daß wir als Privatpersonen und als Reiseleiter uns nicht für den Fortgang Deiner Genesung interessiert hätten. Nach einem Besuch bei Dir im Krankenhaus von Nairobi erhielten wir später auf Nachfrage bei Deinem Mann die beruhigende Antwort, daß Du auf dem Wege der Besserung bist. Diese Information teilten wir selbstverständlich auch dem Kuga-Chef mit, der übrigens mit einer eigenen Gruppe derzeit in Norwegen unterwegs ist.



Nun möchten wir die Gelegenheit nutzen, Dir weiterhin alles Gute zu wünschen, damit Du Deinen Daniel Ende Juni gesund in Empfang nehmen kannst. Viele Grüße aus Sambia senden Kathrin und Hans-Hermann 

Carmen hat am 08.06.2014 12:04:41 geschrieben :

Erinnerungen
Da kommen die Erinnerungen hoch . . . 

Aber habt Ihr souverän gemeistert.



Weiterhin viel Spass und *Daumenhoch* dem Reiseleiterteam

Carmen und die Jungs
 
Kommentar: Hallo Carmen,

ab und zu können wir eine kleine Aufmunterung gut gebrauchen.

Danke dafür! 

Es grüßen die PHOENIXE aus Sambia


Die Therrys (Homepage) hat am 07.06.2014 00:41:26 geschrieben :

es ist wie es ist ;-)))))
Hallo,

bei uns geht es morgen Richtung Dalmatien



Glück auf  - die Therrys
 
Kommentar: Hallo Ihr Therrys,

viel Spaß im Urlaub und kommt gesund zurück!

Die PHOENIXE senden Grüße aus Sambia

Renate & Helmut aus Schortens hat am 05.06.2014 23:01:56 geschrieben :

Grüße aus Stade
Hallo Kathrin, hallo Hans-Hermann,

nachdem wir fast täglich eure Berichte lesen, fiel uns ein, dass wir uns lange nicht mehr gemeldet haben. Da wir über Pfingsten in Stade stehen, liefen uns gestern Marlies und Günter über den Weg. Da wir uns 2011 das letzte Mal in Braunlage gesehen hatten, war die Wiedersehensfreude sehr groß. Es wurde sehr viel über unsere gemeinsame Zeit mit euch und den Beiden gesprochen. Auch das Thema "Maus im Wohnmobil" kam wieder auf den Tisch.

Wir wünschen euch noch eine angenehme und stressfreie Reise durch Afrika und kommt gesund zurück.



Viele liebe Grüße Renate und Helmut
 
Kommentar: Hallo Renate und Helmut,

vielen Dank für diesen lieben Gruß. Wir haben die entsprechenden Fotos auf TackTacks Homepage bewundert. Besonders kulinarisch scheint es ja hoch hergegangen zu sein. 

Wer weiß, wo wir uns mal wiedersehen. Braunlage zu Weihnachten war immer ein tolles Event!

Herzliche Grüße senden Kathrin und Hans-Hermann derzeit mitten in Afrika


Manfred und Conny hat am 05.06.2014 00:10:16 geschrieben :

Polizeikontrollen Tansania
Hallo Kathrin und Hans-Hermann,

der Bericht mit den Polizeikontrollen in Tansania zaubert mir ein Schmunzeln ins Gesicht, kommt mir doch alles sehr bekannt vor.

Liebe Grüße Manfred und Conny
 
Kommentar: Ihr Lieben,

wir denken oft an Euch und unsere gemeinsame schöne Reise. Ja, die Polizei ist schon speziell in Afrika aber wir lassen uns nicht unterkriegen.

Laßt es Euch gut gehen bis zum nächsten Treffen, Eure Kathrin und Hans-Hermann 

henry hat am 02.06.2014 14:30:11 geschrieben :

no go
jambo, als ich das gelesen habe mußte ich einfach dazu etwas schreiben!

Meine liebe Christl und viele andere haben die Afrika- Challenge mitgemacht.

Wir 70/75 haben schon viele Reisen weltweit gemacht. Mit dem Womo rund um die Welt, USA, Kanada - Alaska und Teile Südanerikas sowie in Europa und angrenzende Länder.

Aber die Afrika-Reise mit Kuga war die allerbeste: Menschen, Kulturen, Landschaften, Tiere und alles

ein unglaubliches Erlebnis, da sind sich Alle einig.

Wir möchten dringend empfehlen nach Möglichkeit diese Länder zu bereisen - am besten mit prof. Reiseführern wie Kathrin und Hans-Hermann. Da kann nichts passieren. Jetzt können wir diese tolle Reise nochmals miterleben - unglaublich die Bilder!

Eine gute Zeit Christl und Henry
 
Kommentar: Liebe Christl, lieber Henry,

wenn Ihr wüßtet wie oft wir während dieser Afrika-Reise an unsere gemeinsame Camp Challenge gedacht haben. So viele Erinnerungen kamen hoch. Und wir finden es immer wieder wunderschön, so hautnah an Menschen, Märkten und Tieren in Schwarzafrika zu sein. 

Paßt gut auf unseren Phoenix auf! Bis bald, Eure Kathrin und Hans-Hermann 


Thomas hat am 01.06.2014 09:15:14 geschrieben :

Grüße
Hallo Kathrin, hallo Hans-Hermann!

Sitze am Flughafen und warte auf meinen Flieger.

Da bin ich auf Eurer Seite gelandet und dachte,

Ihr freut Euch ueber ein Lebenszeichen von mir.

Hoffe wir sehen uns in Duesseldorf. Bleibt gesund.

Liebe Grüße

Thomas
 
Kommentar: Hallo Thomas,

wir hoffen sehr, daß Du wieder fit bist. Danke für den netten Gruß!

Bis bald in Düsseldorf, herzliche Grüße von irgendwo in Afrika senden Kathrin und Hans-Hermann 


Ralf (Homepage) hat am 30.05.2014 14:42:55 geschrieben :

Afrika
Hallo ihr zwei "Phoenixe", ich verfolge eure Reisen schon lange auf eurer Seite. Auch eure erste Afrika-Reise habe ich hier verfolgt. Die Seite ist immer mein erster Blick in der Mittagspause. Ich hoffe, dass ich auch noch einmal eine solche Tour unternehmen kann. Unser Fahrzeug könnt ihr übrigens unter: www.hegimobil.de sehen.



Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß und freue mich schon auf eure nächsten Tagesberichte.



Und wünsche euch allen natürlich eine gesunde Heimkehr.
 
Kommentar: Hallo Ralf,

wenn Du Afrika-Fan bist, dann können wir Dir solch eine Reise nur empfehlen. Die Länder, die wir bereist haben, sind alle hochinteressant wenn auch manchmal anstrengend. 

Aber sei vorsichtig: Afrika macht süchtig!

Viele Grüße aus Sambia von den PHOENIXEN


Frauke (Homepage) hat am 19.05.2014 12:59:24 geschrieben :

Passt gut auf Euch auf!
Aktuelle Hinweise vom Auswärtigen Amt



Am 16. Mai 2014 kam es zu zwei Explosionen auf einem Markt in der Hauptstadt Nairobi. Sie reihen sich ein in eine Serie von Terroranschlägen, die in den letzten Wochen sowohl in der Hauptstadt als auch in der Hafenstadt Mombasa verübt wurden.



Es wird daher bei Aufenthalten vor allem in Nairobi und in Mombasa zu großer Vorsicht und Wachsamkeit geraten, insbesondere auf öffentlichen Plätzen, in Restaurants, Bars und Einkaufszentren, an religiösen Stätten, beim Besuch von internationalen Einrichtungen mit potentiellem Symbolcharakter sowie exponierten touristischen Sehenswürdigkeiten. Auch größere Menschenansammlungen sollten gemieden werden. Da Busse und Kleinbusse in der Vergangenheit immer wieder Ziele von Anschlägen waren, sollte ihre Nutzung unbedingt vermieden werden.
 
Kommentar: Liebe Frauke,

danke für den Hinweis.

Wir stehen natürlich als Reiseleitung in engem Kontakt zum Auswärtigen Amt und bekommen alle Infos direkt.

Wir haben auch schon darauf reagiert und die Stadtbesichtigung in Nairobi abgesagt.

Wir fühlen uns in Kenia trotz der Drohungen sicher - die kenianische Polizei ist sehr aktiv und sorgt für Sicherheit.

Mach Dir keine Sorgen - die PHOENIXE fliegen weiter . . . . 

Die Therrys (Homepage) hat am 18.05.2014 01:47:28 geschrieben :

Fantastische Fotos
Hallo Phönixe,

wir Ihr vielleicht wisst, sind wir schon lange Eure Begleiter. Das letzte Foto auf Euren Bericht vom 17.05 müsstet Ihr Euch eigentlich schützen lassen. Fantastisch.



In diesem Sinne Glück auf und weiterhin Euch und Eurer Truppe viel Erfolg



liebe Grüße von den Therrys
 
Kommentar: Liebe Therry´s,

Danke, dass Ihr "mitreist" und für die guten Wünsche.

Man muss auch Glück haben, denn der höchste Berg Afrikas versteckt ich sehr gerne hinter Wolken.

Liebe Grüße von den PHOENIXEN




Magnus hat am 17.05.2014 12:12:32 geschrieben :

Für mich defintiv ein &quot;no-Go&quot;!
Rudi schrieb am 10.05.2014 um 11:47:

...ja auch ich verfolge eure Reise durch Afrika (Land des Chaoses und Drecks) mit Interesse und ich meine, da muss man schon wirklich ein großer Abenteurer sein...

Ich meine NEIN DANKE nicht für viel Geld !




Ich kann mich den Worten von Rudi nur anschliessen. Der, der es mag, soll es tun, meinetwegen auch in einer organisierten Reise, obwohl "organisiert" braucht in Afrika wohl eine neue Definition. Ich für meine Person würde mir so etwas NIE NIE antun. Diese Strassen, dieser Staub und Dreck, die Provokationen... NIX für mich.
 
Kommentar: Lieber Magnus,

es gibt natürlich auch noch andere Erdteile - so kann jeder dahin fahren, wo es ihn hinzieht.

Wir finden Schwarzafrika nach wie vor toll und es zieht uns immer wieder dorthin.

Wir hoffen für Dich, dass Du auch ein Reiseland Deiner Wahl findest!




KUGA-Franz hat am 16.05.2014 01:50:22 geschrieben :

ich gratuliere
Liebe Kathrin und H.-H.

es freut mich sehr, dass es Euch gelungen ist dieses Problem zu lösen. Nicht nur Olaf ist stolz auf Euch. Ich kann 's nachvollziehen was dahintersteckt. Habe leider viel zu selten die Möglichkeit Eure Berichte zu lesen. Ich wünsche Euch und Eurer Gruppe jetzt eine etwas "entspanntere" Weiterfahrt.

Viel Spaß und noch mehr Glück.

Gruß an alle die mit Eurer Hilfe tolle Eindrücke erleben dürfen.

Passt auf Euch auf.



Liebe Grüße Euer Franz
 
Kommentar: Lieber Kuga-Franz,

Du weißt ja, Zuspruch tut immer gut - DANKE.

Wir hoffen, Du genießt Deinen "Urlaub" weiterhin. 

Grüß doch Mechtilde und Raimond von uns!

Liebe Grüße aus Afrika

Barbara Niemeier hat am 15.05.2014 22:13:27 geschrieben :

Eure Reise
Ist meine Mail bei euch angekommen?

Dann stellt ihr sie doch mal ins Netz.

Gute, erfolgreiche Reise weiterhin wünscht euch

Barbara

-------------------------------

Zusatz:

Mail von Barbara vom 14.05.2014, 22:08 Uhr:


Hallo, Gratulation an euch alle, besonders an Kathrin, die diese lange Reise auf sich genommen hat, um die Papiere zu bekommen. Ich kann nur sagen: "Hut ab."


 
Kommentar: Liebe Barbara,

Deine Mail habe ich hinzugefügt.




< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39
40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59
60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79
80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119
120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139
140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159
160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179
180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 >

Nach oben